Federseebahn und was noch ├╝brig ist

Das Bahnhofsgebäude in Buchau blieb in Teilen erhalten. Das Wartehäuschen , der Güterschuppen und das Nebengebäude wurden nach dem Verkauf abgerissen.Vom Güterschuppen wurde noch ein kleiner Teil erhalten.Nachdem 1960 der Betrieb zwischen Kappel und Riedlingen aus wirtschaftlichen Gründen eingestellt wurde, war es hauptsächlich der Güterverkehr für das Lagerhaus in Kappel, was zum Fortbestand der Strecke Kappel  -  Schussenried bis 1969 beitrug.

42 Jahre nach der Federseebahn wurde nun der Betrieb im Lagerhaus Kappel entgültig eingestellt und das Gebäude steht zum Verkauf.

Auch dieses Gebäude soll anscheinend verkauft sein und 2014/15 einem Supermarkt weichen.

Ich habe  einige Fotos vom Lagerhaus Kappel Stand 2011 eingestellt.

 

Bahnhofsgebäude  auf energetisch neuesten Stand!

Im Herbst 2013 wurde das letzte noch bestehende Bahnhofsgebäude renoviert. Das Markenzeichen des Buchauer Bahnhofs, die Schindeln wurden entfernt und durch einen Vollwärmeschutz und eine vertikal Lattung ersetzt.Desweiteren wurde das Dach isoliert und neugedeckt und nach Westen mit einer Solaranlage versehen. Damit ist das einzige noch bestehende Gebäude für die Zukunft gerüstet und bleibt uns wohl noch eine Weile erhalten.

Ich habe einige  Bilder vom neuen "Buchauer Bahnhof" Stand 2013 eingestellt.

Brand Bahnhofsgebäude Bad Buchau

Am 03.09.2015 gegen 02.30 Uhr brannte das 2013 frisch sanierte Bahnhofsgebäude. Die Fassade, das Dach und die Solaranlage wurden dabei weitgehend zerstört. Die Fassade und das Dach zur Schussenriederstraße wurden nur relativ leicht beschädigt. Ein Einwohner wurde leicht verletzt. Über die Ursache des Brandes ist noch nichts bekannt.

Ich habe Bilder vom Brand und vom ausgebrannten Gebäude Stand 04. 09 2015 eingestellt.

 

Abbruch Bahnhofsgebäude Bad Buchau

Das am 03.09.2015 teilweiße ausgebrannte Bahnhofsgebäude wird abgerissen. Leider verschwindet damit eines der letzten noch erhaltenen Gebäude. Der Bahnhof Buchau war Dreh - und Angelpunkt der Federseebahn.

Ich habe Bilder vom Abbruch Stand 22.11.2015 eingestellt.


powered by Beepworld